Impressum  |  Datenschutz

Kalk raus aus dem Trinkwasser


Die Vorteile im Überlbick:
  • Waschmitteleinsparung
  • Genussvoller Tee und Kaffee
  • Kalkschutz bei Waschmaschine und Geschirrspüler
  • Weichspüler wird überflüssig
  • Längere Entkalkungsintervalle bei Kaffeemaschinen und Wasserkochern
  • Saubere kalkfreie Armaturen innen und außen






Wasser-Entkalkung

Als Spezialist für Installationen rund um das Thema Trinkwasser haben wir ein neues, innovatives Gerät im Sortiment. Zur wirksamen Vorbeugung gegen Verunreinigungen, Kalkablagerungen und Schäden an Haushaltsgeräten und Installationen eignet sich die neue Enthärtungsanlage IT 4000 von SYR. Diese Anlage entfernt mit Hilfe eines bewährten Verfahrens die im Trinkwasser mitgeführten Härtebildner – Calcium- und Magnesium – auf ein Minimum.

Kommen Sie auf den Geschmack

„Wasser ist Leben. Und weiches Wasser ist Lebensqualität. Das spüren Sie jedes Mal, wenn Sie sich mit weichem Wasser duschen oder baden – es schmeichelt der Haut, fühlt sich gut an, lässt Ihre Haare glänzen.

Der IT 4000 von SYR schützt Ihre komplette Installation auf lange Sicht vor Kalkablagerungen und verhindert so den gefürchteten und teuren Rohrinfarkt. Sie sparen Energie – und Sie sparen viele Euros für Reinigungsmittel. Ihr Geschirr und Ihre Gläser strahlen und die Handtücher fühlen sich kuschelig weich an. Und noch ein schöner Effekt. Mit weichem Wasser schmecken Tee und Kaffee besser!“
(schreibt die Firma Syr)

Bei weiteren Fragen berät Sie gerne unser leistungsstarkes Team!

Enthärtung mit Kationenaustauscherharz.

Ein häufig eingesetztes Verfahren ist die Enthärtung mit Kationenaustauscherharz. Dabei strömt Wasser durch einen Behälter, der ein Kationenaustauscherharz enthält. In diesem werden vorwiegend die Ca2+- und Mg2+-Ionen gegen eine äquivalente Menge Na+-Ionen getauscht. Das enthärtete Wasser enthält nun entsprechend mehr Na+- und fast keine Ca2+- und Mg2+-Ionen.

Alle übrigen Ionen und Mineralien verbleiben im Wasser.


Firma Sanitaer Saupe    |    Ruthenstraße 16/18    |    31785 Hameln    |    Telefon: 05151-5569738    |    info@sanitaer-solar.de